Menu

Sonderausführungen Förderbänder

Niedrigprofil-Förderbänder
Die modularen Dynacon Flachförderbänder sind auch dort einsetzbar, wo Standardbänder nicht
ausreichen. Der Gurt läuft oberhalb der Gestellelemente, was das Band ideal für leichte und
ungewöhnlich geformte Teile macht, bei denen die Handhabung sonst schwierig ist. Die Teile können
an den Seiten überhängen und der Transfer von Gurt zu Gurt kann ohne weitere Hilfsmittel erfolgen.

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN
• Verfügbare Breiten von 100-1500 m
• Trägt bis zu 45 kg
• Gestell höhenverstellbar
• Mit Füßen oder Rollen
• Transportgeschwindigkeit 0–24 m pro Minute
• ISO Klasse 3 (Federal Standard Klasse 1) reinraumkompatibel

 

Förderband zur Packungsausrichtung
Die modularen ARB Förderbänder gewährleisten eine komplette Drehung des Pakets oder der
Kiste, auch wenn das Förderband in der Mitte des Zyklus angehalten und neu gestartet wird.
Die ARB Technologie reiht die Kisten einheitlich entlang der Seitenschiene in Richtung des
Drehers auf, damit jede Kiste den Dreher immer am selben Punkt erreicht.
Sanfter und gleichmäßiger Fluss des Fördergutes vom Dreher zum nächsten Schritt der Förderlinie
und Beseitigung von ungeplanter Ausfallzeit, was Ihnen Hundertausende Euro einsparen kann.

 

 

Kurven-Förderbänder
Kurvenförderbänder haben Seitenwände um die erforderliche Kurve von 5° bis 180° zu ermöglichen.
Kurvenmodule können einfach mit den Standardbandmodulen verbunden werden um ein Förderband mit kontinuierlichem Förderfluss zu erhalten.

Fordern Sie ein Angebot an

Fordern Sie ein Angebot an und erfahren Sie mehr über unsere Produkte bzw. Lösungen. Wir stehen Ihnen jederzeit gerne mit unserem Know-How zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns um nähere Informationen zu erhalten.